Die Reisesaison beginnt bald!

Schritt für Schritt öffnen ab der zweiten Maihälfte Biergärten, Restaurants, Ferienwohnungen und Hotels, so dass auch wieder Reisen unternommen werden können. Wir freuen uns mit allen: Den Gästen und auch den Gastgebern, die nun mit ihren Unterkünften und Restaurants neue Perspektiven bekommen, auch wenn sie noch sehr eingeschränkt sind.
Auch wir von „Kirche und Tourismus“ stehen schon in den Startlöchern, um mitzuhelfen, damit Gäste in den Urlaubsorten ansprechende Angebote vorfinden. Im Rahmen der staatlichen Vorgaben können wieder Gottesdienste stattfinden, sowohl in den Kirchen als auch unter freiem Himmel. Wir werden angesichts der Beschränkungen (z.B. max. 50 Teilnehmende) nach Orten Ausschau halten, wo wir in der herrlichen Natur, die gerade am Erblühen ist, miteinander Gottesdienste feiern können.
Und hoffentlich können wir auch schon bald wieder Angebote für Pilger machen – bis dahin finden sich unter www.pilgern-bayern.de Ideen zum Thema Solo-Pilgern!
Da wir alle zur Zeit sehr kurzfristig planen müssen, finden Sie Informationen darüber, wo und wann etwas stattfinden wird, am sichersten im Internet – entweder auf der Seite der jeweiligen Kirchengemeinde oder unter www.berggottesdienst.de und www.kircheimgruenen.de.

Wir freuen uns auf alle, die mitfeiern!